Zum Inhalt springen

Planetarium Wolfsburg

jede Sonnenumrundung voller Programm

Nutzen Sie die Filterfunktion, um das optimale Planetariums-Erlebnis an Ihrem bevorzugten Tag zu finden. Klicken Sie sich durch unser Programm und bekommen Sie so einen ersten Eindruck von unseren nahezu unbegrenzten Möglichkeiten Sie zu verzaubern.

Der Kuppelsaal in unserem Planetarium ist einer der modernsten überhaupt: Seit März 2010 verfügen wir über "Fulldome-Technik", die völlig neue Shows auch abseits der Astronomie ermöglicht. Und als erstes Planetarium weltweit nutzten wir die "Velvet"-Projektoren von Carl Zeiss Jena, gekoppelt an den optomechanischen Sternenprojektor "Starmaster". Dieser kann wie kein anderes Gerät einen naturgetreuen Nachthimmel an unsere Kuppel zaubern. Doch auch wenn der Sternenprojektor bei einigen Shows im Keller versenkt bleibt, sind die Projektionen atemberaubend und nehmen Sie mit in ferne Welten.

Das Planetarium ist aber auch eine Bildungseinrichtung und das möchten wir auch betont wissen. Auf unsere live moderierten Sternenshows und unser Vortragsprogramm zu astronomischen und geologischen Themen können wir zu Recht stolz sein – wie uns der Applaus regelmäßig bestätigt.


Oktober 2019

MO DI MI DO FR SA SO

November 2019

MO DI MI DO FR SA SO

Dezember 2019

MO DI MI DO FR SA SO

Januar 2020

MO DI MI DO FR SA SO

Februar 2020

MO DI MI DO FR SA SO
Finden Sie Ihr Programm

Mittwoch

23.10.2019

11:30

Unsere LIVE moderierten Sternenshows bieten Ihnen die Möglichkeit den wunderschönen Planetariums-Sternenhimmel zu genießen, Fragen zu stellen und sich direkt zu astronomischen Themen zu informieren.

Mittwoch

23.10.2019

16:00

James, ein Pinguin vom Südpol, und Eisbär Vladimir starten mit ihrem selbstgebauten Raumschiff Polaris zu einer turbulenten Weltraum-Reise um die Erde, zum Mars und zum Saturn.

Mittwoch

23.10.2019

17:30

Welche Farbe hatte der Urknall? Woher kommen die Sterne? Wie ist das Leben auf der Erde entstanden? Das sind Fragen, die uns beschäftigen und auf die wir Antwort geben auf einer Zeitreise vom Urknall bis zum Menschen.

Mittwoch

23.10.2019

19:00

Prof. Dr. Klaus Blaum, MPI für Kernphysik, Heidelberg, referiert über eins der größten Rätsel der Physik - den Materieüberschuss, der unser Universum formte.

Donnerstag

24.10.2019

17:00

Der „Geist“ Galileo Galileis begleitet die Zuschauer auf einem Streifzug durch den nördlichen Sternhimmel und bringt ihnen astronomisches Grundwissen sowie historische Fakten nahe.

Freitag

25.10.2019

19:00

Welche Farbe hatte der Urknall? Woher kommen die Sterne? Wie ist das Leben auf der Erde entstanden? Das sind Fragen, die uns beschäftigen und auf die wir Antwort geben auf einer Zeitreise vom Urknall bis zum Menschen.

Samstag

26.10.2019

11:00

Horror-Regisseur James Kushing erwacht eines Morgens mit einer mysteriösen Tätowierung auf dem Arm: ein dreiäugiger Totenkopf! Was hat sie mit Kushings nie vollendetem Film zu tun?

Samstag

26.10.2019

13:00

Vier tapfere Abenteurer aus dem Land ohne Mondlicht machen sich auf die Suche nach einem Wunderding, um endlich den Nachthimmel zu erhellen. Der Gefahr trotzen sie nur mit vereinten Kräften, magischen Gegenständen und einem sprechenden Schweinchen.

Samstag

26.10.2019

14:30

Zu Halloween öffnet das Planetarium Wolfsburg für alle kleine und große Besucher die Tore ins Reich der Finsternis – das Weltall.

Samstag

26.10.2019

16:00

Zu Halloween öffnet das Planetarium Wolfsburg für alle kleine und große Besucher die Tore ins Reich der Finsternis – das Weltall.