Zum Inhalt springen

Planetarium Wolfsburg

jede Sonnenumrundung voller Programm

Nutzen Sie die Filterfunktion, um das optimale Planetariums-Erlebnis an Ihrem bevorzugten Tag zu finden. Klicken Sie sich durch unser Programm und bekommen Sie so einen ersten Eindruck von unseren nahezu unbegrenzten Möglichkeiten Sie zu verzaubern.

Der Kuppelsaal in unserem Planetarium ist einer der modernsten überhaupt: Seit März 2010 verfügen wir über "Fulldome-Technik", die völlig neue Shows auch abseits der Astronomie ermöglicht. Und als erstes Planetarium weltweit nutzten wir die "Velvet"-Projektoren von Carl Zeiss Jena, gekoppelt an den optomechanischen Sternenprojektor "Starmaster". Dieser kann wie kein anderes Gerät einen naturgetreuen Nachthimmel an unsere Kuppel zaubern. Doch auch wenn der Sternenprojektor bei einigen Shows im Keller versenkt bleibt, sind die Projektionen atemberaubend und nehmen Sie mit in ferne Welten.

Das Planetarium ist aber auch eine Bildungseinrichtung und das möchten wir auch betont wissen. Auf unsere live moderierten Sternenshows und unser Vortragsprogramm zu astronomischen und geologischen Themen können wir zu Recht stolz sein – wie uns der Applaus regelmäßig bestätigt.


November 2021

MO DI MI DO FR SA SO

Dezember 2021

MO DI MI DO FR SA SO
Finden Sie Ihr Programm

Sonntag

28.11.2021

13:00

Erstmalig mit glasklarem Klang, beeindruckenden Kirchenbildern und unter dem wunderschönen winterlichen Sternenzelt wird im Planetarium das Weihnachtsoratorium aufgeführt.

Sonntag

28.11.2021

14:30

Im Übermut fallen zwei junge Engel vom Himmel und vergessen ihren himmlischen Auftrag! Sie landen auf einem Weihnachtsmarkt. Die dort erklingenden Weihnachtslieder helfen ihnen, sich Stück für Stück zu erinnern.

Sonntag

28.11.2021

16:00

Polarlichter sind ein imposantes Schauspiel am Nachthimmel. Leider sind sie in unseren Breiten eher selten zu beobachten. Unternehmen Sie in dieser Show eine Reise zum Polarkreis und erleben Sie den tanzenden Reigen der Polarlichter.

Mittwoch

01.12.2021

17:00

Mit Geschepper geht es los: Der Wecker, der den kleinen grünen Drachen Tabaluga jeden Morgen weckt, fällt um und rührt sich nicht mehr. Natürlich denkt Tabaluga die Zeit sei stehen geblieben! Und schon sind Drache und Publikum mittendrin im Abenteuer.

Mittwoch

01.12.2021

19:00

Der kanadische Weltraumhistoriker Dr. Jordan Bimm von der Universität Chicago ist im Planetarium zu Gast, um im Rahmen seines englischsprachigen Vortrags zur Kultur und Geschichte des Mars zu sprechen.

Freitag

03.12.2021

16:00

Seit 4,5 Milliarden Jahren scheint sie auf unsere Welt. Kein Mensch hat je auf Erden gelebt, der nicht ihre Wärme gespürt hätte. Sie ist unser nächster Stern und das Kraftwerk unseres Planeten, die Quelle der Energie - die Sonne.

Freitag

03.12.2021

17:30

Diese Show wendet auf wissenschaftliche Daten beruhende Animationen an, um einer der größten Fragen nach zu gehen: Wie wurde in der Entstehungsgeschichte des Sonnensystems die Erde zu einem Planeten mit einer unermesslichen Vielfalt an Leben?

Samstag

04.12.2021

12:30

An Bord einer Raumstation fliegen die drei Kinder Mark, Nina und Tim zum Mond und sogar zu den Planeten. Sie können auch auf einigen Planeten landen! Doch dann kommt die Raumstation der Sonne zu nahe und droht zu verglühen.

Samstag

04.12.2021

14:00

Flappi ist eine kleine neugierige Fledermaus, die sich Gedanken über den Himmel macht. Da sie im Kreise ihrer Artgenossen keine Antworten findet, zieht sie hinaus in die Welt der Menschen.

Samstag

04.12.2021

15:30

Drei Dinge gehören zusammen, um sich auf eine phantastische Reise durch das Sonnensystem zu begeben: Eine Papierrakete, ein hilfreiches Astronomie-Buch und eine Portion Phantasie.