Der Sprung ins All

Apollo 8 umkreiste als erste bemannte Mission den Mond. Die Astro­nauten Frank Borman, William Anders und James Lovell waren die ersten Menschen, die die Rückseite des Mondes mit eigenen Augen sahen. ©Mirage 3D

Fotos: © Plane­ta­rium Wolfsburg/Planetarium Münster/Mediendom Kiel


Termine

Samstag
29.06.2024
16:00
Samstag
06.07.2024
16:00
Freitag
12.07.2024
16:00

Der Sprung ins All

Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Dauer: ca. 50 Minuten

Vor fast 70 Jahren lieferten sich die Verei­nigten Staaten von Amerika und die damalige Sowjet­union einen erbit­terten Wettkampf. 

Mit dem Start des Sputniks, dem ersten künst­li­chen Satel­liten in der Erdum­lauf­bahn, begann 1957 der Wettlauf ins All. Den Höhepunkt stellen die Landungen auf dem Mond in den 60ziger und 70ziger Jahre des vergan­genen Jahrhun­derts dar.

Seien Sie hautnah dabei, wenn Juri Gagarin als erster Mensch ins All fliegt, Neil Armstrong den Mond betritt, Raumsta­tionen die Erde umkreisen und der Tourismus seine ersten Schritte ins All nimmt.

Erleben Sie die Anfänge eines neuen Zeital­ters – Erleben Sie die Eroberung des Kosmos.

Produk­tion: Mirage 3D


Fotos

Fotos: © Plane­ta­rium Wolfsburg/Planetarium Münster/Mediendom Kiel


Das könnte Sie auch interessieren

Mars 1001 – Die ersten Menschen auf dem Mars

Eine Reise zum roten Planeten. Wie wäre es, wenn Sie die erste bemannte Landung auf dem Mars live miter­leben könnten?

Auroras – Geheimnisvolle Lichter des Nordens

Polar­lichter sind ein imposantes Schau­spiel am Nacht­himmel. Leider sind sie in unseren Breiten eher selten zu beobachten. Unter­nehmen Sie in dieser Show eine Reise zum Polar­kreis und erleben Sie den tanzenden Reigen der Polar­lichter.