Zum Inhalt springen

In der Tiefe des Kosmos

Reisen Sie mit uns durch das Sonnensystem. Vom Aufbau der Sonne, folgen wir Kometen in die weiten des All. 


Termine

Sonntag

24.10.2021

15:00

In der Tiefe des Kosmos

Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Dauer: ca. 46 Minuten

Faszinierend und geheimnisvoll ist das Weltall. Das Planetarium Wolfsburg nimmt die Zuschauer in dem neuen Programm „In der Tiefe des Kosmos“ mit auf eine fantastische Reise durch das Universum.

Sie sehen eine atemberaubende Welt  die vorbei an der Sonne, den Planeten,  den Sternen bis zu Supernovae und schwarzen Löchern geht.

Die neue Show informiert über gewaltige Naturerscheinungen, über Hitze, Kälte, Licht, Dunkelheit und Entfernungen, die jede Vorstellungskraft übersteigen.

Mit anschaulichen Fakten wirft „In der Tiefe des Kosmos“  die Frage auf, ob wir angesichts gewaltiger Entfernungen die Ausmaße des Universums überhaupt begreifen können – und ob es daher nicht sehr unwahrscheinlich ist, eines Tages mit anderen zu kommunizieren oder auf einem anderen Planeten zu leben. So gibt es allein in der Milchstraße so viele Sterne, dass man 1.000 Jahre bräuchte, um sie zu zählen, um auch nur annähernd einen Eindruck  von der Vielzahl zu bekommen.

Produktion: „In der Tiefe des Kosmos“ ist eine Gemeinschaftsproduktion des Mediendoms der Fachhochschule Kiel, des LWL-Planetariums in Münster und des Planetariums Wolfsburg.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Macht der Sterne

In dieser Show begegnen Sie rätselhaften Kultstätten unserer Ahnen und erfahren alles über das Geheimnis der berühmten „Himmelsscheibe von Nebra“ – der wohl ältesten, konkreten Darstellung des gestirnten Himmels.

Milliarden Sonnen - Eine Reise durch die Galaxis

Die 360°-Planetariumsshow erzählt von der Suche nach den Entfernungen zu den Sternen und dem Verständnis des Weltalls. Das bildgewaltige Programm wurde in Kooperation der Europäischen Weltraumorganisation mit Planetarien aus ganz Europa produziert.