Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen

im Planetarium Wolfsburg

Das Planetarium Wolfsburg öffnete 1983 seine Pforten. Niedersachsens größte Sternenkuppel verfügt über den Sternenprojektor Starmaster, modernster Fulldome-Projektion und 3D-Audio-Technik. Das Programm-Spektrum hat sich dadurch immens erweitert und führt das Publikum in immer neue Wissens-, Bildungs- und Erlebniswelten.  © Jens Aschenbruck / Planetarium Wolfsburg


Kontakt & Reservierung

Reservierungen sind telefonisch möglich unter:

Tel. Hotline: 05361 899 9320              

Das Büro erreichen Sie telefonisch oder per E-Mail

Tel. Verwaltung: 05361 890 25510   
E-Mail: info(@)planetarium-wolfsburg(.)de

Unsere Bürozeiten:

Montags bis donnerstags von 9:00 – 16:00 Uhr und freitags von 9:00 – 13:00 Uhr.

++ Corona: Wichtige Informationen zu den Veranstaltungen ++

 

Liebe Gäste,

im Planetarium Wolfsburg finden zunächst vom 13. März 2020 bis einschließlich dem 19. April 2020 keine öffentlichen Veranstaltungen statt.

Diese Entscheidung hat das Planetarium Wolfsburg in Absprache mit der Stadt Wolfsburg vor dem Hintergrund der aktuellen gesundheitlichen Lage getroffen. Das Planetarium bedauert sehr, dass die geplanten Ausflüge ins Planetarium nicht stattfinden können. Wir stehen aber voll und ganz hinter dieser Entscheidung, denn die Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher hat absoluten Vorrang.

Karteninhaberinnen und Karteninhaber, die von den Veranstaltungsausfällen betroffen sind, bitten wir, sich zeitnah mit unserer Verwaltung in Verbindung zu setzen. 
Um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten und Wartezeiten zu minimieren, bitten wir Sie daher, uns Ihre Anfragen per Mail an infoplanetarium-wolfsburgde zu senden.
Die Bürozeiten des Planetariums sind Mo. - Do. 9:00 Uhr – 16:00 Uhr und Fr. 9:00 – 13:00 Uhr.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es aufgrund der Vielzahl von Anfragen zu längeren Bearbeitungszeiten kommen kann.

Sollte es Alternativtermine für die ausgefallenen Konzerte "Equinox" und "Nightbird" und den Vortrag "Leben im äußeren Sonnensystem?" geben, machen wir das über die Homepage bekannt.


Fotos

Fotos: © Jens Aschenbruck / Planetarium Wolfsburg


Das könnte Sie auch interessieren

Zeitreise - Vom Urknall zum Menschen

Welche Farbe hatte der Urknall? Woher kommen die Sterne? Wie ist das Leben auf der Erde entstanden? Das sind Fragen, die uns beschäftigen und auf die wir Antwort geben auf einer Zeitreise vom Urknall bis zum Menschen.

Milliarden Sonnen - Eine Reise durch die Galaxis

Die 360°-Planetariumsshow erzählt von der Suche nach den Entfernungen zu den Sternen und dem Verständnis des Weltalls. Das bildgewaltige Programm wurde in Kooperation der Europäischen Weltraumorganisation mit Planetarien aus ganz Europa produziert.