Zum Inhalt springen

Die drei ???

und die schwarze Katze

Die Neufassung des Falles "???" von 1979 im HO3RRAUM Planetarium Wolfsburg. „Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG.  Illustration: Aiga Rasch


Termine

Samstag

22.12.2018

11:00

Die drei ??? und die schwarze Katze

Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Dauer: ca. 90 Minuten

In einem kleinen Wanderzirkus wittern die drei ??? ihren neuesten Fall. Justus ist sich sicher: Wenn ein finster aussehender Mann versucht mit Gewalt eine hässliche Stoffkatze an sich zu bringen, sie dann stiehlt und am nächsten Tag per Zeitungsanzeige weitere Katzen sucht, muss etwas dahinter stecken! Außerdem trifft den Wanderzirkus seit Wochen ein rätselhafter Unglücksfall nach dem anderen. Hat der Unbekannte mit der auffallenden Tätowierung, der immer wieder im Zirkus auftaucht, etwas damit zu tun?

Einer der beliebtesten Klassiker noch aus LP-Zeiten jetzt im neuen 3D-Sound im HOERRAUM Planetarium Wolfsburg. Die Neufassung wartet mit den Originalstimmen von 1979, auch in den Nebenrollen, auf, ist aber eine erweiterte Fassung der beliebten Folge 4 der Hörspielreihe mit vielen neuen Handlungssträngen.

Autor William Arden, Hörspielbearbeitung André Minninger

Es gelten gesonderte Eintrittspreise: 17 € und 12 €

Das Programm hat keine astronomischen Inhalte!


„Die drei ???“ sind eine eingetragene Marke der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG. Illustration: Aiga Rasch


Das könnte Sie auch interessieren

Die drei ??? und das versunkene Schiff

Liegt tatsächlich ein alter Goldschatz vor der Küste des Ferienortes von Justus, Peter und Bob? Ein neuer Fall für die drei ??? - exklusiv im HO3RRAUM Planetarium Wolfsburg.

Die drei ??? und der dreiäugige Totenkopf

Horror-Regisseur James Kushing erwacht eines Morgens mit einer mysteriösen Tätowierung auf dem Arm: ein dreiäugiger Totenkopf! Was hat sie mit Kushings nie vollendetem Film zu tun?