Zum Inhalt springen

Space Rock Symphony

Eine Liebesgeschichte, die auch die großen Distanzen des Weltalls überwinden kann? Zu den Klängen der Rockmusik begibt sich das Publikum auf einer visuell außergewöhnliche Reise. 


Termine

Freitag

24.01.2020

19:00

Sonntag

02.02.2020

17:30

Donnerstag

06.02.2020

19:00

Freitag

21.02.2020

19:00

Samstag

29.02.2020

20:30

Freitag

13.03.2020

19:00

Donnerstag

19.03.2020

19:00

Freitag

27.03.2020

19:00

Showausfall am 26.03.

Die Show am 26.03. fällt leider aus.

Sie findet am 27.03. um 19 Uhr statt.

Space Rock Symphony

Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Dauer: ca. 50 Minuten

Wenn man in einer klaren Nacht in den Himmel sieht, bekommt man ein Gefühl für die Unendlichkeit des Alls. Man verliert sich im funkelnden Sternhimmel und fühlt die unsichtbare Anziehungskraft der Ferne. Eine ähnliche Wirkung hat auf uns sonst nur die Musik.

Space Rock Symphony nimmt Sie mit auf eine Reise, die genau an diesem Punkt beginnt und immer tiefer in fantastische Welten vordringt.

Erleben Sie ein modernes Rockmärchen bei dem sich E-Gitarren, Symphonieorchester und kosmische Bilder zu einer rasanten Show vereinen. Produktion: Sternevent GmbH

Das Programm hat keine astronomischen Inhalte!

Produktion: Sternevent GmbH


Fotos

Fotos: © Sternevent GmbH/Zeiss Planetarium Jena


Das könnte Sie auch interessieren

Star Rock Universe

Zu Led Zeppelins ›Stairway to Heaven‹ steigen wir auf in das geheimnisvolle Schwarz der kosmischen Nacht. Auf einem fremden Planeten liegt Phil Collins ›In the Air Tonight‹ in der Luft.

Dimensions - Es war einmal die Wirklichkeit

Was ist Wirklichkeit? Ein Produkt unseres Geistes? Eine mathematische Maschine? Gibt es parallele Universen oder andere Dimensionen? Und wenn wie sehen diese aus?