Zum Inhalt springen

Mike Batt

Voices in the Dark

Eine Welt auf dem Schachbrett und ein Meer im Tintenfleck. In einem geheimnisvollen und etwas unheimlichen Haus voller alter Gegenstände tauchen Sie zu den Klängen von Mike Batts Album "Voices in the Dark" in eine andere Welt. Ein Rätsel umgibt das Haus, und welches sich nur dem aufmerksamen Beobachter enthüllt.


Termine

Freitag

09.11.2018

19:00

Sonntag

18.11.2018

17:30

Samstag

22.12.2018

19:00

Mike Batt: Voices in the Dark

Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Dauer: ca. 50 Minuten

Unsere Musikshow „MIKE BATT: VOICES IN THE DARK" nimmt Sie mit in eine Welt, in der nichts ist, wie es auf den ersten Blick scheint: Eine Postkarte als Tor zu einer versunkenen Stadt, Tarotkarten, die zum Leben erwachen und schwebende Balletttänzer in virtuellen Welten.

In dieser Show erwartet den Zuschauer eine Symphonie aus Klängen, Bildern und Emotionen und entführt sie in ein rätselhaftes Universum.

Eine Produktion der Dramatico Entertainment GmbH.

Weitere Infos zum Programm finden Sie unter www.voicesinthedark.de


Fotos

Fotos: © Dramatico/Mindgamesproductions


Das könnte Sie auch interessieren

Tabaluga und die Zeichen der Zeit

Mit Geschepper geht es los: Der Wecker, der den kleinen grünen Drachen Tabaluga jeden Morgen weckt, fällt um und rührt sich nicht mehr. Natürlich denkt Tabaluga die Zeit sei stehen geblieben! Und schon sind Drache und Publikum mittendrin im Abenteuer.

Queen Heaven - The Original

Erleben Sie die Kultband aus den '80 und '90 in der besonderen Kuppelumgebung und Sound des Planetariums. Eine Hommage an die britischen Künstler Freddy Mercury, Brian May, John Deacon und Roger Taylor.