Zum Inhalt springen

Black Hole Friday

Fotoaktion


Termin

Keine Termine

Zur Zeit besitzt dieser Programmpunkt keine Termine.

Schwarze Löcher

Schwarze Löcher (auch Singularitäten genannt) – sie gehören wohl zu den faszinierendsten und geheimnisvollsten Objekten im Universum. Mit ihrer Schwerkraft verschlingen sie ganze Sterne und geben nichts mehr Preis, was einmal in ihren inneren Einflussbereich, den sogenannten „Ereignishorizont“, geraten ist.

2013 „ehrte“ die NASA diese faszinierenden Objekte auf humorvolle Art und Weise und nannte den, insb. im angloamerikanischen Raum weit verbreiteten, kommerziellen „Black Friday“ im November kurzerhand in „Black Hole Friday“ um. Ganz nach dem Motto: „In the end, even great savings won’t save you from a Singularity“ werden an diesem Tag seitdem spannende Fakten und neueste Erkenntnisse über Schwarze Löcher mit der Öffentlichkeit geteilt.

Auch wir möchten an dieser schönen Tradition teilnehmen und uns sogar den ganzen Monat mit diesen „galactic trash compactors“ (etwa galaktische Müllverdichter) beschäftigen.

Und am 25.11.2022, dem Black Hole Friday selber, gibt es bei uns sogar – neben einem Sternenhimmel LIVE zu dem Thema – noch eine besondere Fotoaktion: von einer Bühne im Zentrum unserer Sternkuppel aus, könnt ihr von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr selber einmal in ein Schwarzes Loch hineinfliegen (Rückfahrschein in dem Fall garantiert) und euch dabei fotografieren lassen! Wäre das nicht ein tolles Motiv für die Weihnachtspost?

Für die Fotoaktion ist keine Reservierung erforderlich. Für die nachfolgende Veranstaltung Sternenhimmel LIVE wird um eine Reservierung/Ticketkauf Onlineshop gebeten.