Zum Inhalt springen

LIVE Konzerte & Lesungen

Im Planetarium Wolfsburg können Sie Musiker, Autoren und Künstler unter einem brillianten Sternenhimmel erleben. In bequemen Liegesessel, bei "besten" Wetterbedingungen und vor allem einem einzigartigen Sound. Wissenschaft, Musik, Kunst und Literatur wird zu einer einzigartigen Einheit.


GIORGIO CLARETTI: PIANO & STARS - Klavierballaden unter Sternen

Während das Publikum es sich im Liegesessel des Planetariums Wolfsburg gemütlich macht und fasziniert in den Sternenhimmel schaut, entführt Giorgio Claretti es mit live gespielten und gesungenen Klavierballaden ins Land der Träume.

Autorenlesung mit Nicole Schaa

Nicole Schaa liest aus ihrem neuen Buch „Schimmerie Harztropf im Reich der Faseltaki“.

Autorenlesung mit Kai Twilfer

Kai Twilfer kommt aus dem Ruhrgebiet. Seine Erlebnisse aus diesem einzigartigen Landstrich fasste er in mehreren erfolgreichen Büchern zusammen. Er liest aus seinem Buch „Ein Arschvoll Ratschläge“.

Tatyana Ryzhkova: Weihnachtskonzert unter dem Sternenhimmel

Ein weihnachtliches Konzert mit der Gitarristin Tatyana Ryzhkova unter dem Sternenhimmel des Planetariums. Musikalisch reist das Publikum zu verschiedenen Ländern und lernt die verschiedenen Brauchtümer kennen.

Autorenlesung mit Stephan Ludwig

Stephan Ludwig liest aus seinem Thriller "Zorn - Blut und Strafe". Der mittlerweile achte Band mit den beliebten Ermittlern Zorn und Schröder, bekannt auch aus den ZDF-Verfilmungen. Diesmal geraten sie ins Zentrum einer grausamen Mordserie.

You2me - Jazzy Popsongs zum Valentinstag

Das Duo you2me präsentiert große Namen der Jazzmusik gepaart mit legendären Popsongs elegant vorgetragen von einer samtig-rauchigen Stimme und einer modern gespielten Klassik-Gitarre.

Autorenlesung mit Markus Heitz

Markus Heitz liest aus seinem Mystik-Thriller "Doors ! - Blutfeld". Der Bestsellerautor entführt uns und die Protagonisten ins Mittelalter des 9.Jahrhunderts.

Equinox - Ein Konzert zur Tagundnachtgleiche

Am 20. März ist astronomischer Frühlingsanfang und den begeht das Planetarium traditionell mit einem Live-Konzert. Unter dem prächtigen Frühlingssternenhimmel werden Jazztitel vorgetragen, die den Wechsel der Jahreszeiten beschreiben.


Das könnte Sie auch interessieren

Mike Batt: Voices in the Dark

Begleitet von der Musik von Mike Batt betreten Sie eine magische Welt. Eine Postkarte als Tor zu einer versunkenen Stadt oder Tarotkarten, die zum Leben erwachen. Nichts ist hier so, wie es auf den ersten Blick zu sein scheint ..

Queen Heaven - The Original

Erleben Sie die Kultband aus den '80 und '90 in der besonderen Kuppelumgebung und Sound des Planetariums. Eine Hommage an die britischen Künstler Freddy Mercury, Brian May, John Deacon und Roger Taylor.