Zum Inhalt springen

Unsere Reservierungshotline

erreichen Sie unter der 

Telefonnr.: 05361 899 9320

Erreichbarkeit der

Reservierungshotline:

Montags bis samstags von 9:00 – 18:00 Uhr und sonn- und feiertags von 10:00 – 15:00 Uhr.

Am 24.12. und  31.12. von 09:00 - 13:00 Uhr 

Am 25.12., 26.12. und  01.01. ist die Tickhotline nicht erreichbar.
 

Reservierte Karten werden nur bis 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung zurückgelegt!

Bitte beachten Sie: Für Veranstaltungen ab dem 1.1.2018 fällt eine Gebühr pro Reservierungsvorgang von 1 € an. 

 

Tickets & Preise

Der Kauf von Tickets erfolgt online über unseren Ticketshop. Dabei entfällt pro Vorgang eine Pauschale von 1 €. Sie können Karten auch in den Öffnungszeiten des Planetariums an der Kasse kaufen. Die Kasse des Planetariums öffnet ca. 30 Minuten vor Beginn einer öffentlichen Veranstaltung. 

Ermäßigte Karten sind nur mit entsprechenden Nachweis gültig. Gruppenermäßigungen sind nicht über den Ticketshop erhältlich! Wenden Sie sich hierfür telefonisch oder per E-Mail an unser Büro. 

Weitere Verkaufstellen sind die  Touristinfo im Wolfsburger Bahnhof, Willi-Brandt-Platz 3, und bei der Stadt Wolfsburg im Alva-Aalto-Kulturhaus, Porschestr. 51.

Nach Beginn einer Veranstaltung ist kein Einlass mehr möglich. Rückgabe und Umtausch von Eintrittskarten sind ausgeschlossen. Karten sind nicht übertragbar. Gelöste Karten verlieren ihre Gültigkeit.

Bitte beachten Sie abweichende Preise für die  Veranstaltungen u.a. der Kategorie Musikshows, LIVE-Konzerte, Lesungen und für „Die drei ???“. Für diese Veranstaltungen gibt es auch keine Gruppenpreise, Kombitickets oder Familienkarten. 

 

Kombi-Ticket Planetarium & phaeno

Nur für Veranstaltungen zum regulären Eintrittspreis.


Das könnte Sie auch interessieren

Der Mond - Ein Märchen unter Sternen

Vier tapfere Abenteurer aus dem Land ohne Mondlicht machen sich auf die Suche nach einem Wunderding, um endlich den Nachthimmel zu erhellen. Der Gefahr trotzen sie nur mit vereinten Kräften, magischen Gegenständen und einem sprechenden Schweinchen.

Die drei ??? und die schwarze Katze

Wenn ein finster aussehender Mann versucht mit Gewalt eine hässliche Stoffkatze an sich zu bringen, sie dann stiehlt und am nächsten Tag per Zeitungsanzeige weitere Katzen sucht, muss etwas dahinter stecken! Die Neufassung in 3D-Sound.