Zum Inhalt springen

ASTRO-KinderClub

Mit besonderer Technik die Weiten des Alls erkunden. Null Problemo für unsere Astro-Kids.


Informationen

und die nächsten Termine zum ASTRO-KinderClub unter der 

Telefonnr.: 05361 890 255 10

Unsere Bürozeiten:

Montags bis donnerstags von 9:00 – 16:00 Uhr und freitags von 9:00 – 13:00 Uhr.

ASTRO-KinderClub

 

Alle Planeten des Sonnensystems kannst Du im Schlaf und erklärst Deinen Eltern, was ein Schwarzes Loch ist? Dann bist Du bei uns richtig. Mit Hilfe unserer wissenschaftlicher Mitarbeiter erfährst Du noch mehr über die Geheimnisse der Weltalls und dank der Technik des Planetariums kannst Du die Tiefen des Weltalls fast hautnah erleben - im ASTRO-KinderClub im Planetarium Wolfsburg.

Die Mitglieder treffen sich zweimal im Monat, um spielerisch den Weltraum kennen zu lernen. Kinder ab dem Grundschulalter erfahren in der großen Sternenkuppel, was Sterne sind, wie unser Sonnensystem aussieht, wie man sich am Sternenhimmel orientiert oder wie man ein Fernrohr benutzt. Unser ASTRO-KinderClub bietet kleinen Sternenfreunden ein spannendes und lehrreiches Angebot erste oder weitere astronomische Kenntnisse zu gewinnen. 

 


Das könnte Sie auch interessieren

Eine Reise in die Sternenwelt

Kommt mit auf eine Abenteuerreise in die Tiefen des Universums. Seid dabei, wenn Sonne, Mond und die Planeten im Zeitraffer über den Himmel sausen, fliegt durch den Saturnring und zieht den Kopf ein, damit euch die haushohen Steinbrocken nicht treffen.

Das Geheimnis der Papierrakete

Drei Dinge gehören zusammen, um sich auf eine phantastische Reise durch das Sonnensystem zu begeben: Eine Papierrakete, ein hilfreiches Astronomie-Buch und eine Portion Phantasie.

Im Sternenreich der Götter, Mythen und Legenden

Wie in einem magischen, himmelweiten Bilderbuch lesen die Menschen seit Jahrtausenden in den Sternen. Darin erblickten sie phantastische Gestalten und dachten sich Geschichten dazu aus. Über schöne Prinzessinnen, tapfere Helden und böse Kreaturen.

Entdeckertour zu den Planeten

Besuche die Planeten des Sonnensystems und lerne wie Du sie selber am Abendhimmel entdecken sind. Wir fliegen zum sonnennahen Merkur und zur wolkenverhangenen Venus. Das rote Sturmauge des Jupiters scheint uns fast in den Gasplaneten zu ziehen.